14.2 C
San Francisco
Montag, 26. Oktober, 2020
Start USA Reisen & Info North Carolina Wunderflugzeug vom Hudson River landet für immer in Charlotte

Wunderflugzeug vom Hudson River landet für immer in Charlotte

North Carolina Aviation Museum — Das Wunderflugzeug vom Hudson River wird nun endgültig in Charlotte, North Carolina, landen.

Ursprünglich sollte US Airways Flug Nummer 1549 schon am 15. Januar 2009 in der größten Stadt des US-Bundesstaates ankommen, hatte dann aber doch eine ungeplante, dafür aber umso spektakulärere Landung auf dem Hudson River in New York.

Nach zweieinhalb Jahren wird nun das Ziel erreicht. Diesmal ist es allerdings endgültig und wird im Carolinas Aviation Museum liegen, das den sagenhaften Airbus A320-214 in seine Dauerausstellung übernimmt. Am 11. Juni werden die letzten Teile der Maschine erwartet.

Nach dem Wiederaufbau des kompletten Airbus wird er die Kollektion historischer Flugzeuge, Helikopter und Militärgeräte ergänzen.

Web:  http://www.carolinasaviation.org/

MEHR zu North Carolina: North Carolina für Reisende

 

===

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.