16.1 C
San Francisco
Samstag, 28. November, 2020
Start USA Reisen & Info USA Ostküste Washington DC feiert das „Cherry Blossom Festival“

Washington DC feiert das „Cherry Blossom Festival“

US-Hauptstadt begeht vom 26 März bis 10 April ihr Kirschblüten-Festival — Blütenpracht und japanische Kultur bestimmen den Veranstaltungskalender.

Am 26. März werden sie hoffentlich wieder in voller Blüte stehen, die 3.000 Kirschbäume, die der japanische Major Yuko Ozaki aus Tokio der Stadt Washington DC im Jahr 1912 als Zeichen der Freundschaft zwischen Japan und der USA einst schenkte. Das Ereignis wird auch heute noch jedes Jahr im Frühling aufs Neue gefeiert und lässt die Stadt am Potomac River zwei Wochen lang ganz unter dem Motto der Kirschblüte stehen.

Dieses Jahr ist es vom 26. März bis 10. April wieder so weit, das wohl schönste Frühlingsfest der Stadt zu begehen. Jedes Mal eine spannende Frage ist, ob Mutter Natur mitspielt und die tausenden Bäume passend zur großen Eröffnungsfeier in ein schneeweißes Blütenmeer verwandelt. Während der Festivaltage wird ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten, das sich ganz um die zauberhafte Blütenpracht dreht und ein japanisches Street-Festival ebenso umfasst, wie japanische Musik, Live-Bands oder Feuerwerke. Vom 26. bis 28. März zudem geboten werden kostenlose geführte Ranger Touren entlang des Tide Basin (20 bis 22 Uhr mit Treffpunkt Paddle Boat Station) bei denen die Teilnehmer viel Interessantes rund um die japanischen Kirschblüten als auch die umliegenden Sehenswürdigkeiten erfahren. Ein Erlebnis der ganz besonderen Art sind die „Cherry Blossom River Teas“: An Bord einer klassischen Yacht können die Gäste die Schönheiten der Kirschbäume bei Tee, Sandwiches, Suppen und Gebäck vom Wasser aus genießen. Abfahrtstermine sind am 26. und 27. März jeweils um 11 Uhr, 13:15 Uhr und 15:30 Uhr. Wer lieber selbst in die Pedale treten möchte, kann ein Paddelboot mieten und das Tidal Basin auf eigene Faust erschließen.

Japanisch und ganz im Zeichen der Kirsche gibt sich auch das kulinarische Angebot der Stadt, denn während des Kirschblüten-Festivals bieten über 70 Restaurants spezielle Kreationen rund um die Steinfrucht und das Land des Lächelns. Eine Zusammenfassung aller Veranstaltungen und weitere Informationen zum Fest finden sich unter http://www.nationalcherryblossomfestival.org/.

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich Reisen in die USA inklusive Aktueller...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web Adresse des...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll auf den privaten Einsatz (also nicht...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist. Sicherheitskontrollen am Flughafen laufen...