Was bedeuten die Nummern bei den US Autobahmen, den Interstates?

183

Interstates, so heissen die US-Autobahnen. Sie werden durchnumeriert und tragen ein I- vorneweg. Also z.B. I-80, oder I-75.
Gerade Nummern deuten an, dass sich der Interstate in Ost nach West Richtung erstreckt und ungerade Nummern zeigen an, dass er Nord nach Süd läuft.
Milemarker sind die kleinen grünen Tafeln mit Nummern am Seitenstreifen des Interstates. Sie markieren auf welchem Meilen Abschnitt man sich befindet. Wenn die Meilenangaben kleiner werden, dann reisen Sie auf Nord-Süd Interstates nach Süden und wenn Sie sich auf Ost-West Interstates befinden, dann reisen Sie nach Westen.

Mehr zum Autofahren in den USA…