13 C
San Francisco
Sonntag, 25. Oktober, 2020
Start U.S. Politik Wahlsystem USA - Was ist vorgesehen, wenn der gewählte Präsident vor Amtsantritt...
Kategorien

Wahlsystem USA – Was ist vorgesehen, wenn der gewählte Präsident vor Amtsantritt sterben würde?

Im November fand die U.S. Präsidentschaftswahl statt. Barack Obama wurde eindeutig zum neuen Präsidenten gewählt.

Nun folgt im Dezember die Sitzung des Wahlmännergremiums (Electoral College genannt), die Obama erwartungsgemäß dann offiziell zum Präsidentschaftsanwärter wählen werden.

Mitte Januar folgt die Vereidigung.

Nun, wenn man einmal das Wahlsystem ansieht: Was, wenn der Präsidentschaftsanwärter vor dem Treffen der Wählmanner versterben sollte? Wer wird dann Präsident?

Sollte solch eine Situation vor dem Treffen und der Abstimmung des Wahlmänner-Gremiums eintreten: dann hat das Gremium die Möglichkeit einen neuen Kandidaten zu bestimmen, wobei es wahrscheinlich ist, dass dies der Vize sein würde.

Sollte das Gremium aus irgendwelchen Gründen nicht den Präsidenten bestimmen können, dann wäre der Congress zuständig zu entscheiden. Dieser Fall tritt nur in ganz bestimmten Situationen in Kraft.

Sollte der zukünftige gewählte Präsident nach dem Treffen und der Abstimmung des Wahlmänner-Gremiums versterben, dann wird automatisch der gewählte, zukünftige Vizepräsident ins Amt des Präsidenten eingeschworen.

Sektion 3 des 20. Amendments regelt u.a. solche Dinge:
Section 3. If, at the time fixed for the beginning of the term of the President, the President elect shall have died, the Vice President elect shall become President. If a President shall not have been chosen before the time fixed for the beginning of his term, or if the President elect shall have failed to qualify, then the Vice President elect shall act as President until a President shall have qualified; and the Congress may by law provide for the case wherein neither a President elect nor a Vice President elect shall have qualified, declaring who shall then act as President, or the manner in which one who is to act shall be selected, and such person shall act accordingly until a President or Vice President shall have qualified.

Mehr zum amerikanischen Wahlsystem finden Sie auf magazinUSA.com im: U.S. Politikportal

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.