Mississippi, USA – Reisevorbereitung und Tipps

Mississippi, USA – Allgemeine Informationen zum Staat, Links zu Reiseartikeln zur Reisevorbereitung
Mississippi

Mississippi

Mississippi – USA

The Magnolia State

Der Beiname „The Magnolia State“ kommt von den gleichnamigen Magnolien-Bäumen, die im ganzen Staat zu finden sind und auch Staatsbaum sowie Blume sind. Der Namensgeber des Staates ist der Mississippi River, der fast die gesamte Westgrenze des Staates bildet. Das Wort stammt aus der Indianersprache und bedeutet soviel wie „Grosses Wasser“.
Mississippi ist einer der Staaten des „Old South“ oder auch „Deep South“. Alte historische Herrenhäuser erinnern an die grosse Zeit des Staates vor dem Bürgerkrieg mit riesigen Plantagen, versklavten Arbeitern und dem Reichtum der Plantagenbesitzer.
Heute noch findet man viele Denkmäler im Staat, die an die Soldaten der Konföderierten-Armee erinnern sollen.
Bei Touristen sind die weißen Sandstrände des „Golf von Mexico“ mit ca. 75 km Küstenlinie, die Plantagen und Herrenhäuser sowie die Natur Hauptanziehungspunkte.

Shrimp Festival
In der ersten Maiwoche sollte man auf jeden Fall in Biloxi am jährlichen Shrimp Festival teilnehmen, dass eine der wichtigsten Veranstaltungen des Staates ist.
Jackson, die Hauptstadt und grösste Stadt des Staates ist auch das Hauptwirtschaftszentrum. Danach kommt das Gebiet um Biloxi / Gulfsport und Greenville. Der grösste Teil des Staates verbleibt weiterhin Farmland und Waldgebiet und die Hälfte der Bevölkerung lebt auf dem Land.

Ungefähr ein Drittel der Bevölkerung sind Afro-Amerikanischer Herkunft.
Mississippi wird des öfteren als das Armenhaus Amerikas genannt – an die 25% der Bevölkerung leben unter der sogenannten Armutsgrenze.

Tupelo ist der Geburtsort des „King of Rock and Roll,“ Elvis Presley.

All unsere Artikel zu Mississippi finden Sie hier: www.zeitgeistusa.de/tag/mississippi/

Reisezeit und Wetter

Das Klima des Staates ist im auch im Winter mild und warm. Die Sommer sind heiss mit hoher Luftfeuchtigkeit. Die Küstengebiete werden dabei aufgrund des Windes als angenehmer empfunden als die Gebiete im Inland, wo die Temperaturen deutlich höher gehen (bis 35-38 Grad C).
In den Wintermonaten kann es durchaus zu Frost kommen.
Im Landesinneren kann es auch schneien.
Niederschlagsmengen: Im Nordwesten ca. 130cm, im Südosten um die 160cm.
Darüber hinaus können im Sommer und Herbst Hurricane’s auftreten.

Einige Basisdaten zu Mississippi:

Mississippi Flagge
Flagge vom Staat Mississippi

Staatsname
Mississippi – Staatenkürzel: MS

Statehood (Eigenstaatlichkeit)
10-Dez-1817
– Rangfolge Eigenstaatlichkeit: 20

Landfläche
46,907 square miles (121,485 qkm)
– Rangfolge Landfläche: 31

Bevölkerung
2,844,658
(U.S. Volkszählung 2000; alle 10 Jahre stattfindend)
ca. 2.98 Mio (geschätzt 2017)

Hauptstadt
Jackson

Größte Stadt
Jackson

Beiname
The Magnolia State

Motto
„Virtute et Armis“ (== By valor and arms)

Höchster Punkt
245, 5 m / 805 ft (Woodall Mountain)

Tiefster Punkt
Sea Level

Sommerzeit (DST): ja

Staatsbaum
Magnolia

Staatsblume
Magnolia

Staatsvogel
Mockingbird

Staatstier
White-Tailed Deer (Odocoileus virginianus)

Staats-Song
Go, Mississippi (by Houston Davis)