Illinois, USA – Reisevorbereitung und Tipps

Illinois, USA – Allgemeine Informationen zum Staat, Links zu Reiseartikeln zur Reisevorbereitung
Illinois

Illinois

Illinois – USA

Land of Lincoln

‚Land of Lincoln‘ sagt schon alles über die Verbindung des ehemaligen Präsidenten zu Illinois. Er lebte dort 24 Jahre.
Andere bekannte Persönlichkeiten werden ebenfalls mit Illinois verbunden: Al Capone, der in Chicago lebte und ‚arbeitete‘, Hemingway’s Heimatstadt ist Oak Park und Ronald Reagan wurde am 6.2.1911 in Tampico geboren.
Heute ist Springfield die Hauptstadt von Illinois, jedoch wird den meisten Menschen Chicago mehr sagen. Für viele Amerikaner ‚die‘ Stadt in den USA schlechthin. Aber auch nicht ohne Grund: Chicago hat einige der interessantesten Kunstsammlungen des Landes, ist eine Antiquitäten-Metropole, hat mit dem Sears Tower das höchste Gebäude der USA, ist die Blues-Hauptstadt und weitere Superlative lassen sich finden.
Die bekannte ‚Route 66′ beginnt in Chicago und endet in Los Angeles, Kalifornien, nach 2.448 mi (3.939 km).
Springfield ist die Hauptstadt von Illinois.
Die Stadt wurde erst 19 Jahre nach dem Staatsbeitritt zu den USA zur Hauptstadt auserkoren – also 1837. Es dauerte noch 2 weitere Jahre, bis die Regierung dorthin zog.
Springfield ist eng verbunden mit Abraham Lincoln, der hier viele Jahre lebte und auch hier begraben liegt.
Die Lincoln Home National Historic Site, Lincoln‘ Haus, das von ihm 1844 gekauft wurde (das einzige übrigens, das er jemals besessen hatte), ist vermutlich die Haupt-Sehenswürdigkeit von Springfield.

Die bekannte ‚Route 66‘ beginnt in Chicago und endet in Los Angeles, Kalifornien, nach 2.448 mi (3.939 km).
Chicago ist die größte und bekannteste Stadt in Illinois, aber die Hauptstadt ist Springfield.

All unsere Artikel zu Illinois finden Sie hier: www.zeitgeistusa.de/?s=illinois

Reisezeit und Wetter

Reisezeit: Ganzjährig, allerdings werden sicherlich viele Aktivitäten im Winter eingeschränkt. Illinois kann harte Wintereinbrüche haben. Chicago als Kultur- und Unterhaltungsmetropole bietet ganzjährig Möglichkeiten.

Klima allgemein: Warme Sommer, viel Wind, der vom Lake Michigan kommt. Im Winter teilweise extrem Kalt, wiederum stark beeinflußt durch den kalten Wind. Man sollte bei einer Reise flexibel in Sachen Kleidung ausgestattet sein und immer eine Jacke in Reichweite haben. Sommertemperaturen max. 30 C und min. 18-20 C. Relativ hohe Luftfeuchtigkeit durch die Seen lässt einen die Temperatur als höher empfinden. Im Winter liegen die Temperaturen um den Gefrierpunkt bis -8 C. Kalter Wind kann eisig empfunden werden und die Oberflächentemperatur um ein Vielfaches runterdrücken.

Monat Max Min
Jan 0,5 -7,2
Feb 1,6 -6,6
Mrz 6,6 -1,7
Apr 15 4,4
Mai 21,6 10
Jun 27,2 15,5
Jul 30 18,8
Aug 28,9 18,3
Sep 25 13,3
Okt 18,3 7,7
Nov 8,8 0
Dez 2 -5,5

Einige Basisdaten zu Illinois:

Illinois Flagge
Flagge vom Staat Illinois

Staatsname
Illinois – Staatenkürzel: IL

Statehood (Eigenstaatlichkeit)
3-Dez-1818
– Rangfolge Eigenstaatlichkeit: 21

Landfläche
55,584 square miles (143,958 qkm)
– Rangfolge Landfläche: 24

Bevölkerung
12,419,293
(U.S. Volkszählung 2000; alle 10 Jahre stattfindend)

Hauptstadt

Springfield

Grösste Stadt
Chicago

Beiname
The Prairie State oder The Land of Lincoln

Motto
State sovereignty, national union

Höchster Punkt
376 m / 1,233 ft (Charles Mound)

Tiefster Punkt
85 m / 279 ft (Mississippi River)
– Sommerzeit (DST)
– yes

Staatsbaum
White Oak

Staatsblume
Purple Violet

Staatsvogel
Cardinal

Staatstier
White-tailed Deer

Staats-Song
„Illinois“ (Lyrics: Charles H. Chamberlin, Music: Archibald Johnston)

 

Illinois Geschichte in Stichpunkten

1673 – Französische Missionare Jaques Marquette und Louis Jolliet ließen sich nieder.

1818 – Illinois wurde 21. Staat der USA; Hauptstadt wird zunächst Kaskaskia.

1860 – Illinois Bürger Abraham Lincoln wird zum Präsidenten gewählt.

1871 – Ein Feuer wütet in Chicago und zerstört ein Drittel der Stadt.

1886 – Arbeiterproteste, bekannt geworden als Haymarket Affair, ende in Gewalt. Diese Zeit ist auch der Beginn des Organisierten Verbrechens.

1973 – der Sears Tower wird erbaut