12.2 C
San Francisco
Donnerstag, 21. Januar, 2021
Start USA Reisen & Info Washington D.C. US-Hauptstadt lädt zum internationalen Kulturfestival Passport DC

US-Hauptstadt lädt zum internationalen Kulturfestival Passport DC

Im Zeichen der Kulturvereinigung – Washington DC feiert ‚Passport DC‘ – Offene Türen der EU Botschaften und ein Kinderweltkino bestimmen den Ablauf.

Bereits zum vierten Mal präsentiert sich mit der Veranstaltung „Passport DC“ einer der spektakulärsten Events in Washington DC.

Den kompletten Mai lang werden die Besucher der US-Hauptstadt eingeladen, an einer kulturellen Weltreise teilzuhaben, ohne dabei die kosmopolitische Stadt mit ihrer internationalen Kultur zu verlassen. Geboten werden kulturelle Veranstaltungen ebenso wie Straßenfeste, Events der Botschaften, Tage der offenen Tür und vieles mehr.

Highlight von „Passport DC“ ist dabei sicherlich die am 14. Mai bereits zum vierten Mal begangene „Around the World Embassy Tour“: Botschaften aus der ganzen Welt öffnen an diesem Tag ihre Türen und laden die Besucher ein, ihre Kunst, Kultur und Küche zu entdecken.

Zudem öffnen am 7. Mai die Botschaften der Mitgliedsländer der Europäischen Union ihre Pforten für die Öffentlichkeit und gewähren exklusive Einblicke in die jeweilige Geschichte des Landes. Auch die jungen Gäste werden nicht vergessen.

Während des Kids World Cinema Events, der in Zusammenarbeit mit Alliance Française de Washington am 13. und14. Mai sowie am 20. bis 22. Mai stattfindet, werden neben Kinderfilmen aus der ganzen Welt auch lehrreiche Workshops geboten. Am 21. Mai folgt das von der National Asian Heritage Foundation veranstaltete National Asia Heritage Festival zu Ehren der vielfältigen Kulturen Asiens. Ebenfalls am 21.Mai findet das Meridian International Children’s Festival statt. Dabei wird die nächste Generation der Weltreisenden in die Kulturen aus der ganzen Welt eingeführt.

Beliebte Artikel