12.3 C
San Francisco
Samstag, 24. Oktober, 2020
Start Kalifornien Los Angeles Theater Vorschau Los Angeles 2010/2011

Theater Vorschau Los Angeles 2010/2011

Die Theatersaison 2010/2011 in Los Angeles ist ein Muss, denn Film- und Broadway Stars erhellen in klassischen und originalen Produktionen, die den Tony Award® gewonnen haben, die Bühnen in ganz LA.

„Love, Loss and What I Wore“
Geffen Playhouse
Offenes Ende
Nora Ephron und Delia Ephron haben aus einem Bestseller Roman ein Stück gemacht. Das Schauspiel-Ensemble besteht aus fünf Mitgliedern und schafft mit Kleider und Accessoires sowie den Erinnerungen , die diese auslösen, eine lustige, oft rührende, Geschichte.
www.geffenplayhouse.com

„Hyperbole: origins“
The Ford Theatres
Weltpremiere: 20. Okt. – 12. Dez.
Geschrieben und produziert vom Rogue Artists Ensemble, einem wagemutiges Theaterensemble, explodiert die Aufführung mit innovativer Technologie, Masken und Puppen, die vergangene und moderne Geschichte darstellen.
www.fordtheatres.org

„West Side Story“
Pantages Theatre
30 Nov. – 19. Dez
Das Thema dieses Musicals – Liebe und Verlust – basiert auf Shakespeares Romeo und Julia und hallt bis in die heutige Zeit nach.
www.broadwayla.org

„John Lithgow – Stories by Heart“
Mark Taper Forum, Music Center
4. Jan. – 13. Feb. 2011
Mit nur einem Sessel als Requisite, erzählt der Tony Award® Gewinner John Lithgow seine Lebensgeschichte in einer einnehmenden, humorvollen und faszinierenden Aufführung.
www.centertheatregroup.org

„HAIR“
Pantages Theatre
5. – 23 Jan. 2011
Das amerikanische Rock-Musical, das bereits Gewinner des Best Musical Revival Tony® Award ist, wird das Publikum mit Musik, Tanz und Friede für alle begeistern.
www.broadwayla.org

„Free“
The Ford Theatres
Los Angeles Premiere: 22. Jan. – 27. Feb. 2011
Dargestellt vom Neo Ensemble Theatre aus LA und geschrieben von Barbara Lindsay, ist „Free“ voll von Humor, Wunder und einem Gefühl von weitreichenden Möglichkeiten.
www.fordtheatres.org

„33 Variations“
Ahmanson Theatre, Music Center
30. Jan. – 6. März 2011
Die zweifache Oscar-Gewinnerin Jane Fonda begeistert mit ihrem Tony nominierten Auftritt in diesem neuen amerikanischen Stück, geschrieben von Moises Kaufmann. Es geht um eine Wissenschaftlerin, die dazu getrieben wird, Beethovens größtes Geheimnis zu entdeckt während sie selbst von dem Vermächtnis ihres Lebens umklammert wird.
www.centertheatregroup.org

„Spring Awakening“
Pantages Theatre
8. – 13. Feb. 2011
Dieses Musical, das den Tony® Award gewonnen hat, basiert auf dem Stück mit demselben Namen und handelt von einem Dutzend Jugendlicher, die ihren Weg durch die Zeit ihres sexuellen Erwachens finden müssen.
www.broadwayla.org

„Avenue Q“
Pantages Theatre
1.-6. März 2011
Dieser Riesenerfolg am Broadway und Gewinner des Tony® Award, fährt in den Hauptrollen ein Ensemble von cleveren, risikofreudigen sowie unterhaltsamen Menschen und Puppen auf, die es in NYC schaffen wollen.
www.broadwayla.org

„The Mercy Seat“
The Ford Theatres
Los Angeles Premiere 19. März – 24. April 2011
Geschrieben vom Tony® nominierten Neil LaBute und präsentiert vom ortsansässigen Vs. Theatre Company, bietet das Stück eine bissig-fröhliche Untersuchung von Optimismus und Verrat angesichts einer nationalen Tragödie.
www.fordtheatres.org

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.