18.2 C
San Francisco
Mittwoch, 21. Oktober, 2020
Start USA Reisen & Info Washington D.C. Shuttle Discovery: Ehrenplatz im National Air and Space Museum

Shuttle Discovery: Ehrenplatz im National Air and Space Museum

Legendäres Weltraum-Shuttle übernimmt in US-Hauptstadt neue Aufgaben.

Einen würdigeren Ruhesitz lässt sich für einen Champion der amerikanischen Raumfahrt  kaum finden: Nach 27 Dienstjahren erhält die legendäre Discovery einen Ehrenplatz im weitläufigen James S. McDonnell Space Hangar des Steven F. Uvar-Hazy Center, eines flächengewaltigen Außenpostens des National Air and Space Museums in Washington DC, des größten Luft- und Raumfahrtmuseums der Welt. Der neue Discovery-Standort befindet sich am Washington Dulles International Airport vor den Toren der Hauptstadt im Bundesstaat Virginia und ist mit einem Bus-Shuttle mit dem Flughafen verbunden. Das Umzugs-Datum der Discovery in das „Hazy-Center“, wie die Amerikaner ihr Museum nennen, wird von der NASA zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Discovery wird sich in prominenter Gesellschaft befinden. Hierzu zählen unter anderem die Gemini VII Kapsel, eine Air France Concorde als Relikt der zivilen Überschall-Linienflüge, der einzige noch existierende Boeing 307 Stratoliner sowie zahlreiche Militärflugzeuge wie Heinkel He 219 Uhu, Arado AR 234 Blitz, Lockheed SR-71 Blackbird und Northrop P-61 Black Widow. Darüber hinaus ist zahlreiches Fluggerät aus dem 2. Weltkrieg ausgestellt.

Aber auch an das hier und heute ist gedacht. Der Donald D. Engen Observation Tower bietet einen ausgezeichneten Blick auf das Geschehen auf dem Airport, im Airbus IMAX Theater warten Flugsimulatoren, täglich finden lehrreiche Vorträge statt und regelmäßige kostenlose Touren mit Dozenten informieren zu wechselnden Luft- und Raumfahrt-Themen. Wie bei allen Museen der Smithsonian-Stiftung ist auch der Eintritt in das Seven Udvar-Hazy Center kostenlos.

Näheres unter www.nasm.si.edu/udvarhazy.

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.