14.6 C
San Francisco
Dienstag, 27. Oktober, 2020
Start Kalifornien Los Angeles Robertson Boulevard, Los Angeles – Einkaufstrasse

Robertson Boulevard, Los Angeles – Einkaufstrasse

Frischer Wind auf dem Robertson Boulevard – LAs Einkaufsmekka für Prominente.

Einkaufen wie die Stars — das versprechen die neuen Läden auf dem Robertson Boulevard, Los Angeles Insider Treff für 1-A-Mode: Neue, trendige internationale Boutiquen öffnen überall am Boulevard — viele von ihnen sind US Flagship-Stores.

Das beweist, dass LA wirklich das Epizentrum des Styles ist. Unter den neuesten Läden ist der französische Trendsetter Paul & Joe, der seine Flagship Boutique im Mai 2010 eröffnete. „Wir sind nicht nur die erste Paul & Joe Boutique in den Vereinigten Staaten, wir sind auch die einzige Paul & Joe Boutique in der Welt, die wirklich alles anbietet: Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Schuhe, Accessoires und Make-Up“, erklärt Julien Haggiag, Direktor Großhandel.

Moods of Norway suchten sich Robertson für ihre erste Boutique in den Vereinigten Staaten aus und eröffneten im Juli. Die nordischen Designer brechen alle Regeln und präsentieren aufregende Hosen, Plaidmuster, Streifen und Drucke in der Herrenabteilung – und auch die entsprechende Damenbekleidung.

Christian Louboutin, der französische Guru der Stilettos, die Stars wie Madonna tragen, mit den passenden Handtaschen und auch entsprechenden Herrenartikel, zog im September 2009 von Beverly Hills nach Robertson.

All Saints traf im November 2009 auf die Robertson Szene und zwar mit ihrer ersten Boutique in den Vereinigten Staaten. Sie bringen britische Coolness zu den Männern in LA, zu den Frauen und Kindern sowohl mit Bekleidung als auch mit Accessoires.

Beach Bunny Swimwear brachte seine „must-wear“ Bikinis für die Kardashian Schwestern oder andere Strandschönheiten mit dem Flagship-Store Eröffnung im April 2010 zum Robertson.

Der Splendid Flagship-Store – der letzte alleinstehende Splendid Laden der Welt – öffnete auf dem Robertson im November 2009. Damit macht es LA zum einzigen Platz auf dieser Erde, an dem die Prominenz -entfernt vom Rampenlicht- die ganze Bandbreite ihrer Lieblingsklamotten kaufen können: von T-Shirts über Pullover hin zu Kleidern im Splendid Mills, Splendid Mills Jr, Splendid Girl, Splendid Littles bis hin zu den Hauptkollektionen.

===

Mehr Reiseinformationen in deutsch zu L.A.: http://www.magazinusa.com/us/cityguide/show.aspx?state=ca&unit=losangeles

===

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.