Popkultur im McCormic Place Chicago

145

Chicago begrüßt vom 17. – 18. April 2010 die Welt der Popkultur – – Ausstellungen zu Comics, TV, Spielwaren, Manga, Videspiele.

McCormick Place (http://www.mccormickplace.com/), größtes Kongress- und Ausstellungszentrum Nordamerikas mit über 3 Millionen Besuchern im Jahr wird zur Bühne für Comics, Filme, TV, Spielwaren, Manga und Videospiele.

Erwartet werden Hunderte von Ausstellern aus aller Welt. Foren und Autogrammstunden geben Fans die Gelegenheit,  berühmte Schöpfer ihrer Lieblingsfiguren zu treffen.

In Vorführräumen dürfen Besucher erste Blicke auf Filme und Fernseh-Shows werfen, die erst Monate später anlaufen. Veranstalter der Chicaco Comic & Entertainment Expo ist der weltgrößte Event-Organisator Reed Exhibitions.