26.1 C
San Francisco
Mittwoch, 21. Oktober, 2020
Start USA Reisen & Info Kalifornien Palm Springs News, Dezember 2013

Palm Springs News, Dezember 2013

Neues aus Palm Springs, Kalifornien. Palm Springs liegt im Coachella-Tal in der Wüste Kaliforniens, etwa zwei Autostunden von Los Angeles entfernt. Die Stadt ist für ihr warmes und trockenes Klima mit mehr als 350 Sonnentagen im Jahr bekannt.

Entertainment News

Nachts im Zoo

Von Januar bis Anfang März öffnet der Zoo „The Living Desert“ auch nachts seine Türen und nimmt Besucher auf eine spannende Entdeckungstour mit. Die geführte Tour „Park after Dark“ umfasst neben der tierischen Begegnung auf Augenhöhe auch die Jagd nach Skorpionen und ein gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer. Interessierte können sich per E-Mail unter ParkafterDark@LivingDesert.org registrieren. Die Tour findet von 18:30 bis 20:30 Uhr statt und kostet 40 US-Dollar (Erwachsene) bzw. 25 US-Dollar (Kinder).

Hotel News

Hoteleröffnung: Arrive Hotel

Nördlich des Uptown District wird Anfang 2014 das stylische Arrive Hotel eröffnet. Das Boutique-Hotel ist eines der wenigen, die von Grund auf neu gebaut wurden und geht somit in die jüngere Geschichte von Palm Springs ein. Mit der Fertigstellung verfügt das Hotel über 32 moderne und komfortabel eingerichtete Zimmer, ein Restaurant, Shops und einen ausgedehnten Poolbereich. Webseite: www.arrivehotels.com

Hoteleröffnung: Bearfoot Inn

Just in diesem Monat eröffnete ein neues Gay-Resort in Palm Springs. Das moderne Boutique-Hotel im Mid-Century-Modern-Stil liegt nahe des Uptown District und des Las Palmas Business Historic District und ist somit das einzige Resort für Schwule, das sich im Bezirk der Reichen und Schönen, Stars und Sternchen befindet (Movie Colony). Das haustierfreundliche Hotel bietet elf Zimmer sowie einen von Palmen umrandeten Pool zum Entspannen. Webseite: www.bearfootinn.com

 

Tour News

Jeep-Tour für Schwule

Desert Adventures bietet seit Oktober die Tour „Gay Icons of Palm Springs“ an. Besucher erkunden mit einem schwulen Reiseleiter die Straßen von Palm Springs. Er bringt sie in 1,5 Stunden zu den Wohnsitzen der Gay-Ikonen, während er über die Stadt und die Entwicklung der Schwulen-und-Lesben-Gemeinde berichtet. Sowohl die Hacienda at Warm Sands als auch die Arena Street mit ihren schwulenfreundlichen Bars und Restaurants sind Teil der geführten Tour. Erwachsene zahlen 59 US-Dollar pro Person. Webseite: www.red-jeep.com

Desert Tasty Tour

Die Desert Tasty Tour ist wieder buchbar Die Gastro-Tour führt entlang des Palm Canyon Drive in Downtown Palm Springs und ist von Mittwoch bis Samstag buchbar. Start der dreistündigen Tour ist um 11 Uhr. Der geführte Spaziergang kombiniert Verkostungen mit historischen und architektonischen Highlights. Der lokale Reiseleiter lässt seine Gäste den Spirit der unverwechselbaren Wüstenoase Kaliforniens spüren. Die Tour wird in kleinen Gruppen (bis zu 14 Personen) durchgeführt und bietet Verkostungen in sechs verschiedenen Lokalen. Buchungen werden unter www.deserttastytours.com entgegengenommen und kosten 55 US-Dollar pro Person.

Neueröffnung: Copa Room

Der stylische Copa Room ist die derzeit die angesagteste Adresse für Nachtschwärmer. Direkt neben dem schicken Restaurant Tropicale gelegen, bietet er seinen Gästen ein rundes Abendprogramm. Entspannen in der Lounge oder Stimmung machen auf der Tanzfläche, im Copa Room ist alles möglich. Freitags und samstags liefern DJs den perfekten Sound, um das Tanzbein zu schwingen, während unter der Woche Jazz und Kabaretts das Publikum begeistern. Webseite: www.coparoomps.com

Neueröffnung: Oscar’s Café & Bar

Eines der neuesten Restaurants in Downtown Palm Springs ist Oscar’s Café & Bar. In lockerer Atmosphäre bietet das Lokal Frühstück, Brunch, Mittag- und Abendessen wie auch eine Happy Hour ab 19 Uhr. Besonders beliebt ist der Innenhof, zumal in Palm Springs das ganz Jahr über im Freien gespeist und bei einem Getränk geplaudert werden kann. Zu den wöchentlichen Veranstaltungen zählen „Oscar’s Sunday Funday“, eine Art sonntäglicher Tanz-Tee. Von 16 bis 21 Uhr treffen hier bevorzugt Schwule ein. Samstags und sonntags findet von 7:30 bis 14 Uhr der „Bow Wow Brunch“ statt. Im Rahmen der Aktion „Dine with your Dog“ haben Gäste die Möglichkeit, ihre Hunde mitzubringen und auch für die Vierbeiner Frühstück zu ordern. Webseite: www.oscarspalmsprings.com

 

MEHR zu PALM SPRINGS: Palm Springs – Kalifornien Reiseinfos (magazinUSA)

 

 

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.