11.1 C
San Francisco
Freitag, 30. Oktober, 2020
Start USA Reisen & Info Moab, Utah -- eindrucksvolle Aussichten -- U.S. Highway 279 (Potash Rd) und...

Moab, Utah — eindrucksvolle Aussichten — U.S. Highway 279 (Potash Rd) und weiter zu Shafer Basin

Potash Road, Highway 279 -- nördlich von Moab, Utah
Potash Road, Highway 279 — nördlich von Moab, Utah

Moab’s Umgebung bietet zahlreiche Möglichkeiten die Landschaft des Südwestens hautnah zu erleben.

Eine dieser Routen ist der Highway 279 (Potash Rd) und dann weiter zum Shafer Basin. Von dort kann man umkehren oder man schaut sich auf der Karte weitere Abzweigungen an. Wenn man sich einen Jeep in Moab mietet, hat man mehr Möglichkeiten als mit dem Standard Mietwagen, aber auch dieser schafft die Potash Road und weiter.

Es beginnt mit einer gut geteerten Strasse, die zur einen Seite gesäumt wird von steilen Steinformationen und zur anderen Seite vom Colorado River. Man kommt zunächst zu einer Stelle, an der man Petroglyphen der Ureinwohner im Fels sehen kann.

Weiter geht es zu einer Stelle, wo man direkt zum Flussbett des Colorado Rivers hinunterfahren kann. Es ist gedacht, um Boote ins Wasser zu lassen, aber mit einem Jeep und Allrad kann man selbst einmal sehen, wie es sich auf dem Boden des Colorado Rivers fahren lässt. Alles hängt allerdings davon ab, wieviel Wasser der Fluss hat. Wenn es viel ist, dann kann man diesen Spass nicht machen.

Aber auch mit Standard Mietwagen kann man parken und soweit an den Colorado gehen wie man sich zutraut.

Wenn man weiterfährt, geht die Strasse irgendwann in eine ungeteerte Strasse über und sie ändert den Namen: Shafer Basin. Man sollte sich auf einer Karte ansehen, welche Möglichkeiten man von hier hat. Die meisten Routen sind mit normalem Pkw zu fahren.

Petroglyphen -- Highway 279 -- nördlich von Moab, Utah
Petroglyphen — Highway 279 — nördlich von Moab, Utah

Petroglyphen -- Highway 279 -- nördlich von Moab, Utah
Petroglyphen — Highway 279 — nördlich von Moab, Utah

Petroglyphen -- Highway 279 -- nördlich von Moab, Utah
Petroglyphen — Highway 279 — nördlich von Moab, Utah

Petroglyphen -- Highway 279 -- nördlich von Moab, Utah
Petroglyphen — Highway 279 — nördlich von Moab, Utah

Colorado River zum Anfassen -- Highway 279 -- nördlich von Moab, Utah
Colorado River zum Anfassen — Highway 279 — nördlich von Moab, Utah

Colorado River Flussbett -- Goldbar Landing -- Highway 279 -- nördlich von Moab, Utah
Colorado River Flussbett — Goldbar Landing — Highway 279 — nördlich von Moab, Utah

Potash Road, Highway 279 -- nördlich von Moab, Utah
Potash Road, Highway 279 — nördlich von Moab, Utah

Mehr zu Moab: Moab, hier beginnt der ultimative Südwesten

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.