12.3 C
San Francisco
Samstag, 24. Oktober, 2020
Start USA Reisen & Info Washington D.C. Martin Luther King Jr. Memorial eröffnet in Washington DC

Martin Luther King Jr. Memorial eröffnet in Washington DC

 

Die National Mall wird am 28.
August 2011 um eine Gedenkstätte reicher

Die National Mall in Washington DC wird um eine Gedenkstätte ergänzt. Zu den aus Stein gehauenen Memorials, die an ehemalige US-Präsidenten oder vergangene Kriege erinnern, gesellt sich künftig das Martin Luther King Jr. Memorial, das dem bedeutenden Bürgerrechtler huldigt und ihm ein Denkmal für die Ewigkeit setzen soll. Am Sonntag, den 28. August, an dem sich Martin Luther Kings weltberühmte „I have a dream“ Rede zum 48. Mal jährt, findet die Einweihung der Gedenkstätte statt. Anstelle einer einzelnen Skulptur entsteht auf 1,6 Hektar eine ganze Gedenklandschaft, die sich, sichelförmig angelegt, direkt am Tidal Bassin zwischen Lincoln Memorial und Jefferson Memorial befindet. Also nur wenige Meter von dem Ort entfernt, an dem King am 28. August 1963 zu „I have a dream“ anstimmte.

Zentrale Themen der Landschaftselemente sind die Kernbotschaften Kings:
Gerechtigkeit, Demokratie und Hoffnung. Zum Einsatz kommen dabei die Naturelemente Wasser, Steine und Bäume, die sich zu einer harmonischen Einheit zusammenfügen. So gibt es eine Granitmauer, in der Zitate des Bürgerrechtlers eingemeißelt worden sind. Weitere Bestandteile des Memorials sind der „Mountain of Despair“ oder der „Stone of Hope“ mit einer Statue Martin Luther Kings.

 

Zusätzliche Informationen zum Martin Luther King Jr. Memorial finden sich
auf der speziell eingerichteten Internetseite http://www.dedicatethedream.org/.

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.