15.2 C
San Francisco
Montag, 26. Oktober, 2020
Start Allgemein L.A.: Ausstellung zu persönlicher Kleidersammlung Michael Jackson's

L.A.: Ausstellung zu persönlicher Kleidersammlung Michael Jackson’s

Es gibt etwas Besonderes zu sehen im GRAMMY Museum im L.A. LIVE Distrikt: das GRAMMY Museum präsentiert „Michael Jackson HIStyle“.

Noch bis Mitte April wird die persönliche Kleidersammlung Michael Jackson’s gezeigt. Glitzer und Glamour bestimmen hier das Thema und machen den persönlichen Stil des „King of Pop“ deutlich. „Michael Jackson’s HIStyle,“ darunter acht seiner aufwendig verzierten Jacken und Handschuhe, zeigt im dritten Stockwerk des Museums eine sehr persönliche Seite des Popstars. „Michael Jackson ist ohne Frage einer der bekanntesten und wegweisendsten Entertainer der Popmusikgeschichte und die Starpower und das Stardesign der Kleidung ist umwerfend. Die meisten Stücke wurden der Öffentlichkeit in dieser Form noch nicht gezeigt,“ sagt Ken Luftig Viste, Hauptkurator des Museums. Es werden Michael Jackson Jacken gezeigt, die er während der Victory Tour trug, 1984 zur American Music Awards Verleihung und als sein Stern auf dem Hollywood Walk of Fame eingeweiht wurde. Alle Jacken sind mit Juwelen, Strass und Perlen bestickt, sodass es eine Jacke auf ein Gewicht von ca. 7Kg bringt. Entritt ins Museum variiert von $10,95 – $14,95. Kinder under 5 Jahren sind kostenfrei.

Grammy Museum…

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.