17.8 C
San Francisco
Sonntag, 28. November, 2021
StartKalifornienLos AngelesL.A.: California Science Center stellt zwei neue Ausstellungen vor

L.A.: California Science Center stellt zwei neue Ausstellungen vor

Die Wunderwelt der Wissenschaft wird im California Science Center in einprägsamer und unterhaltsamer Weise zum Leben erweckt.

Das Museum ist ohnehin für seine vielseitigen Ausstellungen bekannt. Es verwandelt die Wissenschaft in Infotainment, mit interaktiven Displays und Aktivitäten zum Mitmachen. Die neue Ausstellung „Mumien der Welt“ (Mummies of the World) eröffnet am 1. Juli 2010 als weltweit grösste und bedeutendste Mumienausstellung. Anders als bei vorherigen Mumienausstellungen wird erstmalig eine Sammlung von natürlich und zeremoniell mumifizierten Mumien aus Asien, Ozeanien, Südamerika, Europa und Ägypten gezeigt, darunter auch die berühmte italienische Mumie des Capuchinermönchs. Vieseitige und interaktive Stationen verdeutlichen dem Besucher die ausserordentliche Wichtigkeit der Studie einer Mumie und welche vorher nicht möglichen Einblicke diese gewähren. Am 25. März eröffnet die neue permanente Ausstellung „Ecosystems“. Sie demonstriert, wie die Erdluft, Wasser, Land und Leben miteinander verknüpft sind. Die Ausstellung verdoppelt die bisherigen Ausstellungsfläche und zeigt mehr als 200 Lebendtiere, Pflanzen und ein Kelptank mit 1500 Fischen und anderen Meerestieren. Das California Science Center ist im historischen Exposition Park in Downtown LA angesiedelt.
Im Web: http://www.californiasciencecenter.org/

Beliebte Artikel