11.6 C
San Francisco
Samstag, 31. Oktober, 2020
Start USA Reisen & Info USA Südwesten Künstlerfest im Nirgendwo: Burning Man Festival, Nevada

Künstlerfest im Nirgendwo: Burning Man Festival, Nevada

+++ AKTUALISIERUNG: Dieser Artikel wurde aktualisiert und befindet sich nun hier:

Das Burning Man Festival in Nevada

+++

Das Creativ-Selbstdarstellungs-Festival lockt jedes Jahr zehntausende Künstler, Hippies und Freigeister in die Wüste Nevadas.
In der Woche vor Labor Day (1. Montag im September) erwacht die etwa 75 Kilometer nördlich von Reno gelegene Black Rock Wüste wieder zu neuem Leben. Knapp 50.000 Menschen errichten auf einem trockenen Seebett – genannt „The Playa” – eine provisorische Siedlung, in der sie eine Woche lang miteinander leben, feiern und sich unter einem jährlich wechselnden Motto künstlerisch-kreativ betätigen. Höhepunkt des Festivals ist das Verbrennen einer überlebensgroßen Holzstatue am Samstagabend.

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.