15.6 C
San Francisco
Mittwoch, 21. Oktober, 2020
Start Kalifornien Los Angeles Kulturelles in L.A. im Sommer 2010

Kulturelles in L.A. im Sommer 2010

Der Sommer in Los Angeles lockt mit weltklasse Museumseröffnungen, Musikaufführungen und Theaterproduktionen.

Das Zeitalter der Säugetiere: „Age of Mammals“ Naturhistorisches Museum der Stadt Los Angeles

Durchgängig.
Am 11 Juli hat das Naturhistorische Museum vom Los Angeles County seinen neuesten Kassenschlager eröffnet: „Age of Mamals“ ist die die erste Phase des 91Millionen US Dollar teuren Restauration und Renovierungsprojekt und ein Vorbote für den 100. Jahrestag des Museum, der 2013 ansteht. Besucher erfahren hier eine Mischung aus antiken Fossilien, modernen Exemplaren und interaktiven Medien, die Kreaturen beinhalten, die einst durch Los Angeles streunten so wie der Simi Valley Mastodon, die Säbelzahnkatze und der Wolf.
http://www.nhm.org/

Das GRAMMY Museum in L.A. LIVE

Bis zum 17. August 2010.
Das GRAMMY Museum in L.A. LIVE will alle Besucher des Museums und auch Mitglieder erziehen und für sie inspirierend wirken was die anhaltende Qualität und den kulturellen Stellenwert der Popmusik und klassischen Musik angeht. Das kommende Programm, das im 200-Sitze großen GRAMMY Sound Stage stattfindet, beinhaltet einen Abend mit der Guitarrenlegende Lee Ritenour am 3. August 2010.
http://www.grammymuseum.org/

Universal CityWalk’s „Plugged In“ freie Sommerkonzert-Reihe

Universal CityWalk
Bis zum 29. August 2010.
Universal CityWalk dreht die Lautstärke auf: Mit seiner Reihe von Sommerkonzerten unter dem Namen „Plugged In“ werden die Besucher Livemusik von LAs heißeste aufstrebenden Bands hören. Jede Woche im Sommer steht ein anderer Künstler auf der Bühne. Lokale Bands kämpfen jeden Freitag während des „Rockstar Battle of the Bands“ für einen Platz auf dem legendären Sunset Strip Music Festival. Samstagabends kommen beliebte Band von Prominenten, so auch ein Auftritt von You Hang Up mit dem Star von „Malcom Mittendrin“ Frank Muniz am Schlagzeug.
http://www.citywalkhollywood.com/

89th Sommersaison

Hollywood Bowl

Bis zum 25. September 2010. 
Der historische Hollywood Bowl bringt eine ausgezeichnete Aufstellung von Sommerunterhaltung für jedermanns Musikgeschmack. Zum Beispiel ist Rent, das Musical, das den Pulitzer Preis und Tony Award gewonnen hat, ist am 6. und 7. August zu sehen, Harry Connick Junior tritt am 13.und 14. August auf und Earth, Wind & Fire unterhält das Publikum am 3. und 4. September. Filmfans können ihr Singtalent am 25. September beim Sound of Music Sing-A-Long unter Beweis stellen.
http://www.laphil.com/

Mummien der Welt

California Science Center
Geöffnet für eine begrenzte Zeit.
Diese bahnbrechende Ausstellung zeigt mehr als 150 menschliche und animalische Mumien von 20 Museen und sieben Ländern, die 6.500 Jahre alt sind – es ist die größte reisende Ausstellung von Mumien, die je angesammelt wurden. Die Ausstellung bietet Einblicke in das Leben und die Kultur altertümlicher Menschen von überall auf der Welt.
http://www.californiasciencecenter.org/

Hear NoHo

Nord-Hollywood
Bis zum 2. Dezember 2010. 
Der größte kalifornische Theaterbezirk NoHo hat Theater, die für ihre qualitative hochwertigen Produktionen und regelmäßigen Darbietung von Schauspielern, die Hauptrollen am Broadway ebenso wie in Fernseh- und Spielfilmen hatten, bekannt sind. Hear NoHo ist ein gemeinschaftliches Musikfestival das sich durch eine Serie von Black Boxen, altmodisches Theater, anspruchsvolle Kunstgalerien und Lofts in denen gewohnt und gearbeitet wird, durch ganz Nord Hollywood zieht
http://www.hearnoho.com/

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.