17.3 C
San Francisco
Freitag, 22. Oktober, 2021
StartLeben & ArbeitenJung, fit, sportlich? Arbeiten am Beach? Lifeguard in New York.

Jung, fit, sportlich? Arbeiten am Beach? Lifeguard in New York.

Jedes Jahr werden junge Leute, auch international, für einen saisonalen Job an New York City’s umliegenden Stränden gesucht: Rettungsschwimmer, genannt Lifeguards.

Man muss einen Fitness Test ablegen und einen Antrag stellen, denn die Zahl der Bewerber ist hoch. Mittels  eines
J-1 Exchange Visitors Visa wird es dann möglich. Dieses Visum , welches Austausch-Studenten das Arbeiten erlaubt, muss man sich beschaffen. Details sollte man sich auf der offiziellen Website, siehe Link nachfolgend, holen.

Für 2012 ist leider schon wieder alles gelaufen aber Ihr könnt Euch bereits den Herbst wieder vormerken, denn dann kommen die neuen Daten für die 2013 Badesaison raus. Übrigens wird der Job für amerikanische Verhältnisse recht gut bezahlt: ca. 650 US Dollar pro Woche (= 6 Tage Arbeit). Das gilt für ‚Neue‘ und wer erfahren ist und in sein 2tes Jahr geht, kann eventuell mehr verdienen.

Offizielle Infos zu dem Programm findet Ihr hier: http://www.nycgovparks.org/opportunities/jobs/lifeguards/international

Unseren Artikel dazu: http://www.magazinusa.com/us/cityguide/show.aspx?state=ny&unit=newyork&doc=602

Viel Spass.

 

 

Beliebte Artikel