Internationaler Führerschein für die USA?

0
513

Internationaler Führerschein für die USA

Die Empfehlung lautet: Ja, Sie sollten einen Internationalen Führerschein für die USA haben.

Es kann nur helfen, einen Internationalen Führerschein zu beantragen — in der alltäglichen Praxis wird es nur selten vorkommen, dass man ihn braucht, aber da es keine präzisen Angaben gibt, in welchen Situationen man nicht ohne diesen auskommt, sollte man auf Nummer Sicher gehen. Einige U.S. Bundesstaaten bestehen auch darauf, dass ein Internationaler Führerschein den nationalen begleitet — aber auch in Staaten, die es nicht verlangen, müssen Sie u.U. damit rechnen, dass man Ihren nationalen Führerschein nicht ‚versteht‘. Das Hauptproblem des deutschen Führerscheins ist, dass er keine englische Übersetzung enthält. Das U.S. Konsulat empfiehlt ebenfalls den Internationalen Führerschein zusätzlich zum deutschen EU-Führerschein mitzuführen. 

Generell ist ein Internationaler Führerschein eine Art Beglaubigung des eigentlichen nationalen Führerscheines und somit nur ein Zusatzdokument und nur in Verbindung mit diesem gültig.

Beantragt wird ein Internationaler Führerschein beim zuständigen Straßenverkehrsamt, der Führerscheinstelle. Der Internationale Führerschein kostet ca. 15 Euro.

Nachfolgend ein paar Links zu deutschen Portalen/ Ämtern mit Informationen zum Beantragen eines Internationalen Führerscheines:

Bayern Portal: www.freistaat.bayern/dokumente/leistung/5888591642

Rhein Kreis Neuss: www.rhein-kreis-neuss.de/de/verwaltung-politik/aemterliste/strassenverkehrsamt/leistungen/internationaler-fuehrerschein.html

Hamburg: www.hamburg.de/lbv-fuehrerschein/5899588/internationaler-fuehrerschein/

Berlin: https://service.berlin.de/dienstleistung/121591/

Alles klar? Suchen Sie im Internet einfach nach: Beantragung Internationaler Führerschein [Ihre Stadt] oder kontaktieren Sie direkt Ihr zuständiges Straßenverkehrsamt / die Führerscheinstelle.
Fallen Sie im Internet nicht auf private, kommerzielle Anbieter rein, die Ihnen Zusatzgebühren abnehmen wollen. Gehen Sie nur auf die offiziellen Webseiten der Städte, Landkreise oder Bundesländer, um verbindliche Infos zu erhalten.

Falls Sie noch keinen EU-Führerschein haben, dann müssen Sie damit rechnen, dass man Ihnen den Internationalen Führerschein u.U. nur in Verbindung mit der Ausstellung eines neuen Führerscheins gibt. Das kostet dann zusätzlich.

Hier noch eine Kopie der Infos vom U.S. Konsulat in Deutschland (https://de.usembassy.gov/de/faqs/reisen/):

Ist mein deutscher Führerschein in den USA gültig? Brauche ich einen internationalen Führerschein, um ein Auto zu mieten?
Es ist ratsam beide, den deutschen Führerschein und den deutschen internationalen Führerschein, mit sich zu führen. Einige US-Bundesstaaten verlangen zusätzlich zum deutschen Führerschein den internationalen Führerschein.

Und hier ein Link zum ADAC:

ADAC: www.adac.de/verkehr/rund-um-den-fuehrerschein/fahren-ausland/internationaler-fuehrerschein/