10.5 C
San Francisco
Freitag, 15. Januar, 2021
Start Kalifornien Los Angeles Griffith Observatory in LA feiert den 40. Jahrestag der Mondlandung

Griffith Observatory in LA feiert den 40. Jahrestag der Mondlandung

Vierzig Jahre nach der erfolgreichen Landung von Apollo 14 auf dem Mond, wird das Griffith Observatory in Los Angeles der Mission mit einer Serie von freien öffentlichen Lesungen und Programmpunkten gedenken.

„Zwei Generationen haben keine Erinnerung daran, wie aufregend es war, die ersten menschlichen Schritte in eine andere Welt mitzuverfolgen“, so Mark Pine, Deputy Director des Griffith Observatory. „Wir wollen die Menschen an diese außergewöhnliche Vollendung erinnern. Außerdem wollen wir all jenen Kontra geben, die die Mondlandung für einen Scherz gehalten haben.“

Die Apollo 14 Jubiläumsfeier ist eine besonderes Fest für das Observatorium, das von der NASA Gesteinsbrocken vom Mond geliehen hat, die die Crew dieser Mission mitgebracht hatte.

Das Event ist für den frühen Februar 2011 geplant und reiht sich damit in die fortlaufenden Serien zum Gedenken aller Apollo Missionen ein.

Das Observatory, das 2010 seinen 75. Jahrestag hat, setzt nach wie vor Einheimische und auch Besucher mit seinen einmaligen Betrachtungsweisen, Ausstellungen, Lehrprogrammen und Shows im Samuel Oschin Planetarium in Erstaunen.
Im Mai wird das Griffith Observatory seine neueste Planetarium Show eröffnen: Light of the Valkyries. Diese nimmt seine Zuschauer mit auf eine Reise zu der Kosmologie der Wikinger und entdeckt die wahre Natur des Polarlichts. Das Programm entdeckt die Quelle der Nordlichter (der Sonne) und wird in Zusammenhang mit Wagners mitreißenden Ritt der Walküren gebracht.

Das Observatory, das 2006 nach einer 93 Mio. US-Dollar teuren Renovierung wieder eröffnet wurde, ist das meist besuchte öffentliche Observatorium in der Welt und hat in seiner Geschichte bereits mehr als 73 Millionen Besucher empfangen.

===

Webadressen von L.A.’s Hauptattraktionen: Webadressen Sehenswürdigkeiten Los Angeles

===

Beliebte Artikel