Auch das Flamingo Hotel und Casino In Vegas hat den allgemeinen Pool Trend in der Stadt erkannt und dieses Jahr seinen neuen Pool eröffnet. Immer mehr Pools in Las Vegas bieten mehr als nur das Wasserbecken mit ein paar Stühlen drum herum. Aufwendig, ausgefallen und Service-orientiert ist das Motto. Musik von D.J.’s oder Sandstrand oder private Cabanas ist, was der Gast von heute will.

Der neue Flamingo Pool bietet das sogenannte ‚European-style‘ Sun-bathing als eine seiner Besonderheiten – zur Erklärung: man versuchte die Dinge nicht beim Namen zu nennen und so entstand das Synonym schlicht und einfach für ‚topless‘ oben-ohne Baden. Als Amerikaner geht man davon aus, dass das für einen Europäer eben ganz normal ist. Das Flamingo Hotel ist  nur eines in der Liste neben Mirage, Caesars Palace, Mandalay Bay, Wynn und vermutlich anderen. Allerdings kostet das Vergnügen unter Palmen Eintritt, manchmal für die Damen, aber meistens nur für die Herren.

Mehr zu ‚Sin City‘ im Las Vegas Reise Info Portal>>