23.5 C
San Francisco
Mittwoch, 21. Oktober, 2020
Start Allgemein Erste frei zugängliche Lounge am LAX eröffnet

Erste frei zugängliche Lounge am LAX eröffnet

 reLAX Lounge, die erste Lounge am Los Angeles International Airport (LAX), die gegen eine Gebühr von Jedermann nutzbar ist, wurde kürzlich im internationalen Terminal, dem Tom Bradley International Terminal, eröffnet. Sie befindet sich auf dem oberen Level neben dem Daily Grill und noch vor den Sicherheitskontrollen. Der Reisende kann zwischen einem 1-stündigen Aufenthalt ($10), 3 und 5-stündigen Auftenhalt ($25 und $35) wählen. Die Gebühr beinhaltet eine Buffetauswahl von Snacks und Getränken, die Nutzung des Business Centers mit Internetzugang, Fax, Kopierer und Drucker.

Die reLAX Lounge ist für Reisende ab 21 Jahren von 8.00 Uhr bis 1.00 Uhr morgens geöffnet. Auch Passagiere anderen Terminal sind zur Nutzung der Lounge berechtigt.

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.