23 C
San Francisco
Mittwoch, 28. Oktober, 2020
Start USA Reisen & Info Colorado Colorado National Monument

Colorado National Monument

Blick auf die Zufahrt über Fruita Canyon zum Colorado National Monument, USA
Blick auf die Zufahrt über Fruita Canyon zum Colorado National Monument, USA
Corkscrew Trail, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Corkscrew Trail, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Ostseite des Parks, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Ostseite des Parks, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Misty Monoliths in Monument Valley, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Misty Monoliths in Monument Valley, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Independence Monument, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Independence Monument, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Fruita Canyon, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Fruita Canyon, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Kissing Couple in Monument Valley, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Kissing Couple in Monument Valley, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Typischer Morgennebel im Monument Canyon, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]
Typischer Morgennebel im Monument Canyon, Colorado National Monument, Colorado USA [photo: NPS]

Übersicht

Colorado National Monument liegt auf dem Weg von Moab nach Denver an der I-70. Unweit von Moab und den vielen Nationalparls des Südwestens. Wenn Sie planen den Südwesten der USA Richtung Denver (oder umgekehrt) zu entdecken, dann ist das Colorado National Monument eine mögliche Camping Station. Camping deswegen, weil man einen Campground auf dem Monument vorfindet, der spektakuläre Blicke ermöglicht. Ganz klar, auch wenn Sie mit dem Mietwagen alleine unterwegs sind, dann können Sie immer noch den Rim Drive mit den Aussichten genießen, aber Sie sollten dann in Fruita ein Hotel / Motel nehmen.

Das Colorado National Monument bewahrt eine der großen Landschaften des amerikanischen Westens. Aber dieser Schatz ist viel mehr als ein Denkmal. Hoch aufragende Monolithen gibt es in einem weiten Plateau und Canyon-Panorama. Sie können schiere Wandschluchten, rote Felsschluchten entlang der Kurven und Wendungen des Rim Rock Drive erleben, wo Sie Bighornschafe und aufsteigende Adler entdecken können.

Der Rim Rock Drive des Colorado National Monument ist eine der spektakulärsten Fahrten in den Vereinigten Staaten. Redrock Canyons, typischer Colorado blauer Himmel und grüner Wacholder bieten fantastische Ausblicke für Autofahrer und Radfahrer. Allerdings ist die Straße anspruchsvoll, schmal und steil in einigen Abschnitten mit schieren Steilpassagen. Autofahrer und Radfahrer teilen die Straße!. Seien Sie aufmerksam und rücksichtsvoll!. Auf der Ostseite des Monuments können Autofahrer auf große LKW’s treffen, die vier Meilen der Fahrbahn des Monuments nutzen, um die Gemeinde Glade Park zu erreichen.

Eintrittspreise

Privates, nicht-kommerzielles Fahrzeug: $25.oo
Motorrad: $20.oo
Einzelperson (Wanderer, Radfahrer): $15.oo

Offizielle Website

NPS Website: https://www.nps.gov/colm/

Temperaturen und Wetter

Frühling – Tagsüber hohe Temperaturen 70-85 F (21-30 C), nachtniedrige Temperatur 30-50 F (-1 – +10 C). Sommer – Tagsüber hohe Temperaturen bis 100 F (38 C), Nachmittags sind Gewitter üblich. Herbst – Ähnlich wie frühlingshafte Temperaturen, plötzliche Wetteränderungen üblich. Schnee kann im Oktober auftreten. Winter – Tageshöchststände variieren von 10 – 45 F (-12 – +7 C). Schnee, Schnee und Eis verbleiben den größten Teil des Winters.

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.