8.5 C
San Francisco
Sonntag, 11. April, 2021
StartKalifornienLos AngelesCirque du Soleil lässt sich am Hollywood Boulevard nieder

Cirque du Soleil lässt sich am Hollywood Boulevard nieder

Der Cique du Soleil hat angekündigt, dass er mit seiner brandneuen Produktion IRIS, A Journey Through the World Of Cinema exklusiv im Sommer 2011 im Kodak Theatre debütieren wird. Der französische Chefchoreograph Philippe Decouflé leitet die Produktion und setzt dabei auf die Filmmusik vom Grammy Award Gewinner Danny Elfman.

IRIS wird Tanz, Akrobatik, Live-Videos, gefilmte Sequenzen und Animationen zusammenbringen und seine Zuschauer mit auf eine Reise durch die Geschichte des Kinos und seiner Gattung nehmen. „Wir sind begeistert, dass wir so ein spektakuläres Zuhause in LA gefunden haben“, so Daniel Lamarre, Präsident und CEO des Cirque du Soleil. „Die Stadt ist vorne mit dabei wenn es um Filme, aber auch Musik, Architektur und Kunst geht. Unser Hoffnung ist, dass IRIS eine willkommene Ergänzung zu Hollywood – und damit Ziel für viele Besucher sein wird.“ IRIS besteht aus einem Ensemble von mehr als 72 Künstlern von überall aus der Welt und wird exklusiv am Kodak Theatre im nächsten Sommer aufgeführt. Gruppen von 12 Personen bekommen einen speziellen Preisnachlass, wenn sie bis zum 31. Dezember 2010 buchen.
Web: www.cirquedusoleil.com/groups

Beliebte Artikel