13 C
San Francisco
Sonntag, 25. Oktober, 2020
Start USA Reisen & Info Washington D.C. Cherry Blossom Festival 2012

Cherry Blossom Festival 2012

Blütenpracht in Weiß und Rosa – das Cherry Blossom Festival bei Washington D.C.
Eine wahre Augenweide und ein großes Highlight im alljährlichen Veranstaltungskalender von Washington DC ist die Blüte der mehreren tausend Kirschbäume rund um das Tidal Basin.

Vom 20. März bis 27. April 2012 , also zu der Zeit, wenn die Bäume erfahrungsgemäß mit ihren unzähligen Farbnuancen in Weiß und Rosa in voller Blüte stehen, feiert Amerikas Hautstadt das National Cherry Blossom Festival mit Konzerten, Tanz-Performances, Feuerwerken und Führungen – alles meist Veranstaltungen, an denen die Besucher kostenlos teilnehmen können.

2012 ist zudem ein besonderes Jahr, denn die ursprüngliche Schenkung der Bäume von Japan an das amerikanische Volk jährt sich zum 100. Mal.
Im Web (engl.): http://www.nationalcherryblossomfestival.org/

Beliebte Artikel

USA Einreisebestimmungen

Infos zur Coronavirus Situation: Coronavirus COVID-19 in den USA Das Auswärtige Amt, Deutschland, hat eine sehr umfassende Informationssammlung bezüglich...

Einreise USA — so geht’s: ESTA Antrag auf offizieller U.S. Website stellen

Nachfolgend die Basisinformationen zu ESTA - es ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos, aber wir stellen am Ende des Artikels die Web...

Drohnen mitnehmen nach USA – was ist zu beachten?

Seit Drohnen kleiner geworden sind ist Reisen mit der fliegenden Kamera auch immer beliebter geworden. In diesem Artikel soll...

Einreise USA: Handgepäck Sicherheitskontrollen der TSA und die 3-1-1 Regel

Die TSA (Transportation Security Administration) ist die U.S. Behörde, die u.a. zuständig für die Gepäck- und Personen-Sicherheitskontrollen an amerikanischen Flughäfen ist.