Sarah Palin, Gov. des Staates Alaska, und ehem. Running Mate von Ex-Präsidentschaftskandidat McCain, dankt ab.

In einer langen Ansprache an die Presse heute (3. Juli 2009) sagte sie, dass die Opposition und die Medien nie aufgehört haben nach Leichen im Keller zu suchen (‚digging for dirt‘) und sie dieses zum Wohle Alaskas und ihrer Famlie nicht mehr mitmachen will.

Palin war bekannt als ‚tough‘ player und ihr Ausstieg kommt überraschend und es ist möglich, dass ein Antriebsgrund ist zu versuchen Schlimmeres zu verhindern.